Gast sein in dieser Welt.

Die Domäne Fredeburg – ein Fleckchen Land, eine Hof-Gemeinschaft, bio-dynamischer Landbau. Und über 25 Jahre tiefe Verbundenheit mit der Natur. Wir sehen uns Menschen als Gäste in dieser Welt und möchten sorgsam und im Einklang mit ihr leben.

Der Hof ist eingebettet in die wunderbare Landschaft des Naturparks Lauenburgische Seen, in der wir unserer vielseitigen bio-dynamischen Landwirtschaft verantwortungsvoll nachgehen können. Sie überrascht uns aber auch in unserer Freizeit immer wieder mit ihrer idyllischen Schönheit, der abwechslungsreichen Form und schenkt uns Ruhe und Entspannung.

In unserem Gebäude am Eingang unseres Hofes, das den Hofladen mit Küche & Café beherbergt, finden sich nun im Obergeschoss auch Gästezimmer, die Ihnen und Ihren Lieben für einen schönen Urlaub oder eine entspannende Auszeit zur Verfügung stehen.

Kommen Sie zu uns auf die Domäne, genießen Sie die Lebendigkeit unseres Hofes, tauchen Sie ein in die spannenden Abläufe unserer Landwirtschaft und nutzen Sie Ihren Aufenthalt als Ausgangspunkt für ausgedehnte Entdeckungstouren in die Region. Als Gast in dieser Welt. 


Unsere Zimmer

Seien Sie doch einfach mal „In Ihrem Element“.

Luft, Erde, Feuer und Wasser: Nach der Vier-Elemente-Philosophie besteht alles Sein in bestimmten Verbindungen aus den vier Grundelementen – den „Essenzen“ oder „Wurzelkräften“. Feuer, Wasser, Luft und Erde als Prinzipien des „Glühend Verzehrenden, Flüssigen, Gasförmigen und Festen.

Wir können sie in unserer täglichen, landwirtschaftlichen Arbeit hautnah erleben. Ein wunderbarer Ausgangspunkt, um unsere Zimmer ebenfalls den Elemente zuzuordnen und sie entsprechend farblich und dekorativ auszugestalten.

Das „Feuer“ in flammendem Rot, das “Wasser“ –  wie sollte es anders sein – in kräftigem Blau. Die „Luft“ in duftigem, zarten Hellgrün und die „Erde“ in Terratönen.

Ein dezentes Interior Design mit Möglichkeiten, sich selbst zu verpflegen, schenkt Ihnen die Freiheit, sich völlig ungebunden zu fühlen und Ihrer eigenen Planung nachzugehen.


Zimmerpreise

Für Buchungen und bei besonderen Wünschen wenden Sie sich bitte an Julia de Vries unter 04541/8621-42 oder julia.de.vries@domaene-fredeburg.de


Umgebung/Ausflugsziele

Unser Hof liegt in der kleinen Gemeinde Fredeburg an der B207 zwischen Ratzeburg und Mölln, umgeben von Feldern und Wald. Er hat eine sehr gute Verkehrsanbindung sowohl in den Süden wie auch in den Norden.

Direkt am Hof fährt regelmäßig der 8700 Städteschnellbus von Ratzeburg nach Hamburg, sowie die Linie 8710 von Lübeck nach HH-Bergedorf über Ratzeburg und Mölln.

Der nächste Bahnhof ist Ratzeburg. Er liegt 4 km vom Hof entfernt. Dort halten stündlich die Regionalzüge von Lüneburg nach Lübeck und Kiel.

Ein gut ausgebautes Fahradwegenetz verbindet die Städte und Dörfer. Viele Wege führen durch Wälder und Feldern vorbei an schönen Seen und Feuchtgebieten.

Auch zu Fuß lässt sich die Gegend erkunden. Sogar eine Strecke des nördlichen Jakobsweges führt über unseren Hof.

Neben Besuchen der beiden Kleinstädte Ratzeburg (5km) und Mölln (7km) und der näheren Umgebung, lohnen sich Ausflüge nach Lübeck (25km), Hamburg (50km), Lüneburg (50km), Lauenburg a.d. Elbe (40km), an die Ostsee (ca. 40km), Schwerin (50km), Wismar (60km).

Gästezimmer