Unser Käsemeister Lothar de Vries hat über die Jahre mit viel Liebe und Sorgfalt, seinem besonderen Händchen und schönen Rezepten eine ganze Fülle von leckeren Käsekreationen geschaffen. Derzeit umfasst unser Sortiment neben Joghurt und Quark dreizehn verschiedene Käse in unterschiedlichen Altersstufen. Und immer wieder schafft er es, die Geschmacksnuancen noch etwas zu verfeinern. Nach Bronze- und Gold-Preisen beim Wettbewerb der besten handwerklich hergestellten Bio-Käse Deutschlands des VHM in 2010 und 2012 hat er ganz aktuell wieder einen bemerkenswerten Preis gewonnen: den Norddeutschen Käsepreis!

Slow Food Hamburg und das Freilichtmuseum am Kiekeberg zeichnen jedes Jahr zwei handwerklich arbeitende Milchverarbeiter aus, die sich in besonderer Weise um die norddeutsche Käsekultur kümmern. Prämiert wird immer je ein Betrieb aus Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Neben dem Milchschafhof Brünjes aus Bremervörde wurde die Käserei der Domäne Fredeburg für ihr Sortiment und ihre tolle Arbeit ausgezeichnet - erneut muss man sagen, denn vor 9 Jahren bekam die Domäne auch diesen begehrten Käsepreis schon einmal! Weiter so, Lothar!

 

Einige Details zu unserem wunderbaren Käse:

 

Hartkäse: 

Der Lauenburger Hartkäse wird nach einem Bergkäserezept im Kupferkessel hergestellt und reift 3 – 12 Monate in unseren Käsekellern. Der Geschmack reicht je nach Reifegrad von mild bis aromatisch-würzig. 

 

Schnittkäse:

Fredamer und Hofgouda, der Lieblingskäse aller Kinder, sind typische Schnittkäse. Schnittkäse bedeutet kurz gesagt, dass der Käse nicht „bröckelt“ und nicht „schmiert“, sondern ideal zu schneiden ist. 
 Tilli, ein milder, tilsiter-ähnlicher Käse, mit Schlitzlochung und verschiedenen Würzrichtungen, wie Basilikum-Knoblauch, Pfeffer-Ingwer, Bockshornklee und Kümmel ist ein weiterer beliebter Schnittkäse. Diese Käsesorten werden alle jung und gereift verkauft. In der Regel lagern sie dafür sechs bis zwölf Wochen.

 

Weichkäse:

Verschiedene cremige Brie-Variationen runden unser Sortiment ab. Es gibt Pirschbach-Brie, mit samtigem Weißschimmel, delikat-sahnigen Domänenländer mit Rotschmiere oder Domowoj, der außen mit Weißwein und Pfeffer behandelt („affiniert“) ist.

Probieren Sie doch einfach mal, wenn Sie uns besuchen kommen, und finden Sie Ihren Lieblingskäse heraus. Denn alle Käse gibt es bei uns im Hofladen.


Für unser Fachpublikum haben wir in einem PDF einige zusätzliche Informationen zusammengestellt, die Sie hier herunterladen können. Wir sind noch dabei, unser Sortiment im Bild festzuhalten. Sobald das geschehen ist, werden wir Ihnen ein neues Informationsblatt zur Verfügung stellen.

Unsere Käsekreationen