Kartoffelpflanzen

Endlich ist es wieder soweit. Deutschlands liebste Knolle wird wieder in den Boden gelegt, auf dass sie sich wunderbar vermehre...

Florian Gleißner freut sich wenn der Boden bereit ist, die Witterung stimmt und er die schon ab März vorgekeimten Kartoffeln in die Erde bringen kann. Durch das Vorkeimen haben die Knollen bessere Startbedingungen und entwickeln sich wesentlich schneller. Wollen wir hoffen, dass ihnen genügend Regen und Wärme beschert sei, damit wir unsere KundInnen ab Anfang Juli wieder mit unseren neuen Kartoffeln erfreuen können.

(Die beiden Fotos auf dem Kartoffelacker hat freundlicherweise Franzi Schädel für uns aufgenommen) https://www.franzitrifftdieliebe.de/