Ringelnatzlesung mit Musik

"Echt verboten"

Achim Amme mit seinem

Joachim Ringelnatzprogramm mit Musik

Das Anliegen des Autors, Schauspielers (Tatort, Bella Block, Stubbe) und Ringelnatzpreisträgers Achim Amme ist es, Joachim Ringelnatz, diesen wunderbaren, mit einem großen Herzen ausgestatteten, rotzfrechen, immer für eine Überraschung guten Menschen in seiner Tiefe, als auch in seinen literarischen, wie sonstigen Höhenflügen (und Abstürzen) einem interessierten Publikum näher zu bringen. Dass dabei die leichte, amüsante Seite von Ringelnatz nicht zu kurz kommt, dafür sorg Achim Amme selbst mit seinen musikalischen Einlagen.

Pressestimmen: "Achim Amme begeistert mit seinem Ringelnatz-Programm" (Kieler Nachrichten),

"Nicht einfach eine Lesung - eher Ringelnatztheater" (Passauer neue Presse)

Freitag, 15, März, 20 Uhr im „Alten Pferdestall“

Spende am Ausgang erbeten

Aufgrund begrenzter Plätze wird um eine Anmeldung unter Tel.:04541-862142 oder per Mail an julia.de.vries@domaene-fredeburg.de gebeten.

Foto Copyright Steven Haberland